fbpx

Waldzwerge in Salzburg

Wie Corona die Wildnisschule beeinträchtigt:

Wir schöpfen den rechlichen Rahmen so weit aus als nur irgendwie möglich, dieser ändert sich ständig... Wenn ein Veranstaltungsverbot besteht, für einen Kurs der nicht zu einer Berufsausbildung gehört, wird dieser, wenn notwendig, wird verschoben. Wir gehen davon aus dass sich ab April die Lage wieder entspannt.

Datum/Zeit Veranstaltungsort Veranstaltung für
30 Sep - 25 Nov
14:30 - 17:30
Salamander Camp in Salzburg Aigen

Durch die bunten Laubhaufen strecken die Waldzwergerl neugierig ihre Nasen hoch in die Lüfte.

Dort sehen sie emsige Eichhörnchen Nüsse sammeln und die Baumfrüchte zu Boden fallen.

Ach wie schön, der Herbst ist da!

Wir treffen uns an einem lauschigen Waldplatz zum Austoben, den Wald erfühlen, Geschichten lauschen, phantasievoll kreativ werden – zum Sein, mit allem was es dazu braucht.

Wer sind die Waldzwergerl:

Abenteurer, Forscher, Kinder die sich gerne in Bäume und Tiere hineinversetzen, Feenhausbauer, Späher, quirlige und naturbegeisterte Waldzwergerl zwischen 4 und 6 Jahren.

Termine

Oktober -Block

  • 1.Oktober 2019
  • 8. Oktober 2019
  • 15.Oktober 2019
  • 22.Oktober 2019
  • 29. Oktober 2019

November -Bock

  • 5. November
  • 12. November
  • 19. November
  • 26. November

jeweils Dienstags, von 14:30 bis 17:30

Kursleitung

Lisa Siegl

Buchfinkin

Wildnis und Waldpädagogin


Preis

20€ pro Termin nur im Block buchbar

Ab 5 angemeldete Kinder finden die Waldzwergerl statt. Maximal können 10 Kinder teilnehmen.

Anmelden

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.