Waldläuferbande für Jugendliche

Datum/Zeit Veranstaltungsort Veranstaltung für
Date(s) - 11 Mai - 30 Jun
10:00 - 17:00
Waldläufer Lagerplatz - Ölling

Waldläuferbande für Jugendliche

Du möchtest Survivalskills beherrschen? In der Waldläuferbande Ü12 hast du die Möglichkeit, dich mit Feuermachen, Wasserfilterbau, Schnitzen, und vielem mehr zu beschäftigen. Am letzten Tag der Waldläuferbande, bekommst du sogar die Möglichkeit in einer selbstgebauten Laubhütte zu übernachten.

Interessiert? Dann melde dich jetzt an.

 

Was machen wir ?

Die Waldläuferbande Ü12 wird parallel mit der Waldläuferbande für 7-12 Jährige stattfinden, allerdings als gesonderte Gruppe. Die manchmal gar nicht da ist… Obwohl sie schon da ist. Eventuell variiert unser Treffpunkt, wenn sich die Gruppe dazu entschließt, z.B. im Weidmoos Vögel zu beobachten, dann machen wir das und treffen uns dort. Das machen wir uns allerdings schon im Vorfeld beim vorherigen Treffen aus. Im Camp machen wir unsere eigenen Redekreise. Wir werden unsere eigene Feuerstelle abseits von dem Camp der Waldläufern haben. Manchmal spielen wir bei denen auch mit,…

 

Kursbeitrag

Be Wild ist unserer intensivstes Naturverbindungsprojekt für Jugendliche . Damit die Zeit im Wald nachhaltige Naturverbindung hervorruft, braucht es auch einige Zeit. Darum ist Be Wild nur im Block buchbar. Für einen Termin berechnen wir 35€ inkl. Material und Verpflegung. Für diesen Zyklus bedeutet das: 175€

 

Kurszeiten:

Kursbeginn: Samstag 10 Uhr*

Kursende: Samstag 17 Uhr *

*beim letzten Wochenende am 17 Oktober dürfen die Kinder im Wald übernachten, die Be Wild endet dann am 18Oktober um 12:30

Mitnehmen:
Sitzunterlage, Essgeschirr, Schnitzmesser wer eins hat, wettertaugliche Kleidung (Wetterbericht)

Waldläuferbande Termine:

  • 11. Mai
  • 25. Mai
  • 1. Juni (Achtung Unregelmäßigkeit! Das ist 1 Woche später nicht 2 Wochen)
  • 15. Juni
  • 29./30.Juni*
* freiwillige Übernachtung
Mitnehmen:
Sitzunterlage, Essgeschirr, Schnitzmesser wer eins hat, wettertaugliche Tarnkleidung (Wetterbericht)

Treffpunkte

Beim ersten Be-Wild treffen wir uns am Bahnhof St. Georgen, danach immer gleich im Camp

Treffpunkt Bahn

Öllinger Str.13

5113 St. Georgen

Anmelden

5 Termine inklusive Übernachtung

€175.00



Betreuer sollen Zecke entfernen und Stelle zur Beobachtung markieren.
Sofort Eltern verständigen, dass sie sich um die Entfernung kümmern

Ich bestätige die verbindliche Anmeldung, sowie die Teilnahmebedinungen gelesen und akzeptiert zu haben!*