fbpx

Waldläuferbande in Salzburg

Wie Corona die Wildnisschule beeinträchtigt:

Im Moment beobachten wir die Lage dauern. Das Veranstaltungsverbot wird ist jetzt voraussichtlich bis 30. Juni gehen. Je nach dem wie sich die Bundesregierung entschließt könnte es aber auch kürzer oder länger werden. Wir hoffen, dass wir mit euch bzw. euren Kindern schon früher in den Wald können und sagen Veranstaltungen daher eher kurzfristig ab (ca.1 Woche vorher)

Auch wenn es unwahrscheinlich ist, das eine Veranstaltung statt findet meldet euch doch einfach trotzdem an. Für den Fall, dass es wieder los geht, erwarten wir einen großen ansturm, und dann hast du deinen Platz schon 😉 für den Fall dass eine Veranstaltung dann nicht zustande kommt, überweisen wir den von dir eingezahlten Betrag wieder vollständig zurück.

Datum/ZeitVeranstaltungsortVeranstaltung für
14 Apr - 23 Jun
14:30 - 17:30
Salamander Camp in Salzburg Aigen

Die Waldläuferbande in Salzburg

Die Waldläuferbande ist für Kinder ab 7 Jahren, die den Wald und das Leben als Waldläufer kennen lernen wollen. In der Waldläuferbande wird den Kindern wird eine Art begleitete Waldspielzeit ermöglicht in der das Lernen von der Natur fast wie von alleine geschieht. Individuelle Betreuung katalysiert die mitgebrachten Interessen an Botanik, Fauna und Handwerk zu selbst angeeignetem Fachwissen, der Respekt gegenüber der Natur steigt durch das Erahnen und Erleben der vielen Zusammenhänge im Ökosystem.
Durch Art und Weise der Naturvermittlung werden nicht nur Eigenkompetenz, ein gesteigertes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen erreicht, sondern auch eine intensive Naturverbindung geschaffen. Die wiederum die Basis für ein gesundes Umweltbewusstsein bildet. Dabei arbeiten wir meist mit einem Betreuungsschlüssel von maximal 5 Kindern pro Betreuer, um eine qualitativ hochwertige Zeit im Wald zu ermöglichen.

Mehr Infos zu unseren Waldläuferprojekten, dem Konzept und was wir in der Waldläuferbande tun findet ihr hier.

 

Kursbeitrag

Die Waldläuferbande ist eines unserer intensivsten Naturverbundungsprojekte für Kinder. Damit die Zeit im Wald nachhaltige Naturverbindung hervorruft, braucht es auch einige Zeit. Darum ist die Waldläuferbande nur im Block buchbar. Ausgenommen ist der erste Termin zum Kennenlernen ; )

Für einen Termin rechnen wir 20€ (z.B. Herbst Waldläuferbande mit 6 Terminen um 120€) *Sozialrabatte auf Anfrage möglich

Kurszeiten:

 

Kursbeginn:  14:30 Uhr

Kursende:  17:30 Uhr

Kinder max. 5 Kinder pro Naturmentor

 

Regen macht die besten Rutschbahnen … Schlechtes Wetter gibts nicht! Aber Gute Kleidung zum Glück schon 😉

 

 

Termine der Waldläuferbande in Salzburg:

  • 14. April
  • 28. April
  • 12. Mai
  • 26. Mai
  • 09. Juni
  • 23. Juni
Mitnehmen:

  • Schnitzmesser wer eins hat,
  • wettertaugliche Kleidung (Wetterbericht),
  • ev. eine kleine Jause.

Treffpunkt für die Waldläuferbande in Salzburg

Parkplatz der Hundewiese beim Schloß  Aigen.
Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Google Maps laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Google [Google Ireland Limited, Irland] der Kartendienst Google Maps angezeigt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist Google in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwOyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5nb29nbGUuY29tL21hcHMvZW1iZWQ/cGI9ITFtMjEhMW0xMiExbTMhMWQxMDMyLjQ2OTg4ODc1NTU5MDghMmQxMy4wODkxMTcxMzAyNzIwMDEhM2Q0Ny43ODYxNTk4NTc4NzM5ITJtMyExZjAhMmYwITNmMCEzbTIhMWkxMDI0ITJpNzY4ITRmMTMuMSE0bTYhM2U2ITRtMCE0bTMhM20yITFkNDcuNzg1ODU5MyEyZDEzLjA4OTU2ODc5OTk5OTk5OSE1ZTEhM20yITFzZGUhMnNhdCE0djE1MTAxMjc2MjA1MjAiIHdpZHRoPSI2MDAiIGhlaWdodD0iNDUwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Anmelden

€120.00

Die Mitgliedsnummer ist nur nötig falls du bereits ein Vereinsmitglied bist.


Ich bestätige die verbindliche Anmeldung, sowie die Teilnahmebedinungen und die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben!*